New Work in einem traditionsreichen Unternehmen – wie ist das möglich?

Das Konzept New Work wurde bereits Ende der 1970er Jahre von dem Philosoph Frithjof Bergmann entwickelt. Er hinterfragte das System der damaligen Arbeitswelt, in der individuelle Fähigkeiten und persönliche Freiheiten meist nicht berücksichtigt wurden. Bergmann strebte mit seinem Konzept eine neue Arbeitswelt an. Selbstständigkeit, Freiheit und Teilhabe an der Gemeinschaft Read more…

Klinische Studien im Rahmen der MDR erfolgreich meistern

Ein Hauptaugenmerk der MDR liegt auf dem Sicherheitsaspekt von Medizinprodukten – klinische Studien sollen helfen, ein vertretbares Nutzen-Risiko-Verhältnis für Anwender bzw. Patient zu ermitteln. Wie plane ich eine klinische Studie? Welche Vorgaben sind bei der Durchführung einzuhalten? Gibt es unterschiedliche Vorgehensweisen für am Markt zugelassene oder nicht-zugelassene Produkte? All diese Read more…

Ein Jahr DiGA-Verzeichnis – was hat sich getan?

Das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) blickt nun auf ein Jahr DiGA-Verzeichnis zurück. In der Pressemitteilung spricht Prof. Broich (Präsident des BfArM) von einem wichtigen Meilenstein in der sicheren digitalen Versorgung von Patienten in Deutschland. Mit Hilfe des DiGA-Verzeichnisses werden neue Therapieoptionen dynamisch vorangebracht und die Potenziale der Digitalisierung Read more…

celloon GmbH

Damit jeder inner- und außerhalb des Vereins sich ein Bild von den Vereinsmitgliedern und deren Tätigkeiten machen kann, stellt innoMed – Netzwerk für Medizintechnik Sachsen-Anhalt e.V. jedes seiner Mitglieder mit einem kurzen Artikel vor. Folgend soll es um die celloon GmbH gehen. Name: celloon GmbH Kernkompetenz: App-Entwicklung Branchen: Medizintechnik, Medien Read more…

Wirtschaftspreis „Vorsprung“ für SONOTEC

SONOTEC feiert Auszeichnung Wir gratulieren unserem Vereinsmitglied SONOTEC zum Unternehmerpreis „Vorsprung“ des Ostdeutschen Wirtschaftsforums. Unter 36 nominierten Unternehmen konnte der Ultraschallspezialist die Jury für sich gewinnen. Mit mehr als 180 Mitarbeitern entwickelt und fertigt SONOTEC am Standort Halle kundenspezifische Ultraschallwandler und -sensoren, Prüfgeräte und Messtechniklösungen, die an nationale und internationale Read more…

Abschlussveranstaltung Innovationsforum „Gamification für die Medizin- und Gesundheitstechnik“

Erfahren Sie in der Veranstaltung wie praxistaugliche, gamifizierte Anwendungskon-zepte Patienten, aber auch medizinisches Personal und Pflegekräfte unterstützen kön-nen. Diese findet im Rahmen des Förderprogramms „Innovationsforen Mittelstand“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung statt. Seit März 2020 hat tti Technologietransfer und Innovationsförderung Magdeburg GmbH (tti) gemeinsam mit Partnern aus den Bereichen Read more…

seleon GmbH

Damit jeder inner- und außerhalb des Vereins sich ein Bild von den Vereinsmitgliedern und deren Tätigkeiten machen kann, stellt InnoMed – Netzwerk für Medizintechnik Sachsen-Anhalt e.V. jedes seiner Mitglieder mit einem kurzen Artikel vor. Folgend soll es um die seleon GmbH. Name: seleon GmbH Branchen: Medizintechnik, Beratung Anzahl Mitarbeiter: 100 Read more…

MDCG veröffentlicht Update zur Finalisierung der EUDAMED Datenbank

Geltungsbeginn der Medical Device Regulation (MDR) rückt näher. Gemäß Artikel 33 der Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte (MDR) muss die Kommission eine europäische Datenbank über Medizinprodukte („EUDAMED“) einrichten. Gemäß Artikel 33 Absatz 2 des MDR wird Eudamed aus sechs verschiedenen elektronischen Systemen (so genannten „Modulen“) bestehen, die die Erfassung und Read more…

Vorstandssitzung innoMed e.V am 08. April 2021

Der Vorstand des InnoMed – Netzwerk für Medizintechnik Sachsen-Anhalt e.V. traf sich am 08. April zu seiner Sitzung und folgende Punkte zu behandeln. Die finale Verabschiedung des Antrages für das Netzwerkmanagement Medizintechink ist ein weiterer Meilenstein in der Weiterentwicklung und Neuausrichtung des InnoMed- Netzwerk für Medizintechnik Sachsen-Anhalt e.V. Tagesordnung Vorstandssitzung Read more…

de_DEGerman